Qualitätsmanagement

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008 durch die DQS GmbH, Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen.

Die Forschungsarbeit im Fraunhofer IGD orientiert sich an den Zielen des Instituts und den Leitlinien der Fraunhofer- Gesellschaft ebenso wie an internen Qualitätsrichtlinien, die eine gleich bleibende und, wo möglich, steigende Qualität gewährleisten sollen. Seit 2005 sind diese Richtlinien vereinheitlicht und im "Qualitätsmanagement-Handbuch IGD" zusammengefasst und in einem institutsweiten Qualitätsmanagementsystem etabliert.

Logo Qualitätsmanagement

Leitgedanke bei der Einrichtung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems sind und waren Vereinheitlichung und langfristige Vereinfachung interner Prozesse einerseits, die Sicherung und Steigerung der Qualität der Forschungs- und Entwicklungsergebnisse andererseits. Gleichzeitig sollen das Qualitätsbewusstsein nach außen dokumentiert und sichtbar gemacht werden.

Mit dem Audit im November 2009 durch die DQS GmbH, Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen, konnte die Zertifizierung umgestellt werden auf DIN ISO 9001:2008. Bewertet wurde wie schon seit 2005 die Anwendung eines Qualitätsmanagementsystems bei der "Durchführung von anwendungsorientierten Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie kundenspezifischen Anpassungsaufgaben" im Fraunhofer IGD.

Registrierung 66765 QM08

Das Fraunhofer IGD ist mit seinen Standorten Darmstadt und Rostock bei der DQS GmbH als zertifiziertes Unternehmen nach DIN ISO 9001:2008 registriert.

DQS GmbH

Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen